Home Anreise How to get to Island of Korčula Anreise auf Insel Korčula, Kroatien

Anreise auf Insel Korčula, Kroatien

Wenn Sie planen zu fliegen, sind die nächsten Flughäfen in Dubrovnik und Split.

Anreise auf dem Seeweg:

Sie können Korčula mit der Fähre, dem Katamaran, einem Fahrgastschiff oder Motorbooten aus Dubrovnik, Split, Orebić, Hvar, Lastovo, Mljet und Drvenik erreichen.

Wenn Sie mit der Fähre anreisen, stehen Ihnen mehrere Linien zur Verfügung:
  • Split - Vela Luka - Lastovo, die Fahrt nach Vela Luka dauert 3 Stunden
  • Drvenik - Korčula, die Fahrt dauert zwei einhalb Stunden
  • Orebić - Korčula, die kürzeste der Fahrten dauert nur 15 Minuten

Wir empfehlen Ihnen mindestens 2 Stunden vor Abreise zum Hafen zu kommen, um Probleme zu vermeiden.

korcula-ferry-jadrolinija

Außerdem gibt es eine längere Fährlinie, die Korčula mit Zadar und Rijeka verbindet. Im Sommer ist die Insel direkt mit den italienischen Häfen verbunden. 

Die wichtigsten Reedereien, die Fährlinien organisieren sind Jadrolinija und Medplov.
  • Nona Ana Katamarane segeln auf der Linie Dubrovnik - Mljet - Korčula - Lastovo - Mljet - Dubrovnik
  • Krilo segelt auf der Linie Korčula - Hvar - Split - Hvar - Korčula
  • Adriana Katamarane segeln auf der Linie Vela Luka - - Hvar - Split - Hvar - Vela Luka - Lastovo (Ubli)

catamaran-krilo-split-korcula


Anreise mit dem Auto:

Wenn Sie mit dem Auto von Dubrovnik aus anreisen, folgen Sie der Autobahn in Richtung Split und nehmen Sie die Ausfahrt auf die Halbinsel Pelješac und fahren hinunter in die Stadt Orebić. Sie können mit der Fähre von Orebić aus nach Domince (2 km von der Stadt Korčula). Die Fähre fährt jede Stunde, mit Ausnahme von Mitternacht bis 4:00 Uhr morgens.

Wenn Sie von Split aus kommen, folgen Sie der Autobahn in Richtung Dubrovnik (ca. 100 km) und erreichen dann die Stadt Drvenik (an der Makarska Riviera), wo Sie die Fähre nach Korčula nehmen können. Die Fähre verkehrt zweimal täglich, um 8.30 Uhr und 17.30 Uhr.

Anreise mit dem Bus:

Regelmäßige Buslinien verbinden Korčula mit Dubrovnik über Orebić auf der Halbinsel Pelješac.
Autotrans Rijeka ist der wichtigste Betreiber der Buslinie auf der Insel. Die Fahrpläne können im Internet unter  Autotrans Rijeka gefunden werden.

Es gibt auch Buslinien, die Korčula mit Split, Zagreb und anderen kroatischen Städten verbinden.

Es gibt eine direkte Buslinie von Zagreb nach Vela Luka auf Korčula.